KitzAlpBike MTB Festival 2017

KitzAlpBike MTB Festival 2017

Am 24./25. Juni fand wieder das spektakuläre  KitzAlpBike Festival statt. Nachdem das Rennen sowohl Teil der Mountainbike Liga Austria, des Austrian Youngsters Cup als auch des Mountainbike Cup Tirol war, konnte ein zahlreiches und hochkarätiges Teilnehmerfeld begrüßt werden!
Am Samstag war es brütend heiß und schwül, trotzdem konnten zwei HaiBike Fahrerinnen gut punkten: Hannah Spiss trug des Sieg in der Klasse U9 weiblich nach Hause, Viktoria Gabl konnte den 8. Rang in der Klasse U11 weiblich für sich verbuchen.
Ein gewaltiger Wetterumschwung über Nacht veränderte die Voraussetzungen für die Fahrer am Sonntag vollständig: es regnete in Strömen, immer wieder zogen Gewitter durch und die Strecken wurden sehr nass und die zahlreichen Wurzeln und Schrägabfahrten extrem rutschig. Hier machte sich die gute Technik der HaiBiker bezahlt und eine Reihe von schönen Erfolgen mit vier Stockerlplätzen konnte eingefahren werden:
 
U13 m: Daniel Spiss 9. Rang
U15 w: Viktoria Gratzer 5. Rang
U15 m: Ryan Hoendervangers 3. Rang, Samuel Gabl 9. Rang, Andreas Gratzer 11. Rang, Elias Zangerle 17. Rang
U17 w: Tamara Wiedmann 1. Rang, Mona Mitterwallner 3. Rang, Jordana Auf der Klamm 12. Rang
U17 m: Mario Bair 1. Rang
Junioren: Emanuel Zangerle 9. Rang, Ronald Pohl 16. Rang
 

Herzlichen Glückwunsch an alle!

 

 

Bericht: Simone Lhota-Spiss -- Danke für die prompten Berichte :-)

Kommentar hinterlassen

(required)

(required)